BAUSTOFFANWENDUNG

Unser Leistungsspektrum umfasst Entwicklung, Überwachung und Anwendung vorwiegend mineralisch gebundener natürlicher und künstlicher Bauprodukte, sowie deren Ausgangs- und Sekundärrohstoffe.

In unserem Baustofflabor kümmern wir uns um den passenden Baustoff für ihr Vorhaben – oder prüfen ihren vorhandenen.

Baustoffentwicklung und Bauüberwachung | IBBI

Für unsere Untersuchungen stehen uns ein hauseigenes Baustoff- und Chemielabor mit modernen Mess- und Diagnosegeräten sowie Versuchsräume für Klimamessungen zur Verfügung. Unterstützt durch modernes technisches Equipment und eine Vielzahl an Softwarelösungen arbeitet unser Team an Lösungen für eine Vielzahl an bautechnischen Fragestellungen.

Baustoffentwicklung und Bauüberwachung

  • Erstellen und prüfen von Betonrezepturen nach Anforderung
  • Überwachen von Frischbeton der Überwachungsklassen I, II und III
  • Führen des Betoniertagebuchs
  • Betonsortenkontrolle
  • Blutneigungstest
  • Darrversuch
  • Korngrößenverteilung
  • Zementgehaltsbestimmung

Dr.-Ing. Frank Langer führt Personalschulungen für Fachpersonal von ÜK-II-Baustellen durch.

Estrichprüfung

  • Estrich-Bestätigungsprüfung
  • Biegezugfestigkeit
  • Druckfestigkeit
  • Restfeuchte (CM-Messung oder gravimetrisch)

Frisch- und Festbetonprüfungen im hauseigenen Labor

  • Biegezugfestigkeit
  • Druckfestigkeit
  • Mikroluftporengehalt (nachträglich)
  • Leistungsklassenbeton
  • Schwindmessung
  • Spaltzugfestigkeit
  • Wassereindringtiefe
  • Zylinderscherfestigkeit
Sortenkontrollen - Risse und deren Sanierung
Risse und deren Sanierung…
unzureichend eingeschnittene Fugen
Betonsetzung | Baustoffanwendung | IBBI
Betonsetzung
Mörtelprüfung

 

Biegezugfestigkeit an Estrichausbaustücken