BÜRO

IBBI – Ingenieurbüro

Unser Ingenieurbüro IBBI wurde 1997 von Dipl.-Ing. Dietmar Trümper in Hamburg gegründet. Die tragenden Säulen des Unternehmens waren Betontechnologie, Bauwerksuntersuchung und speziell die „weiße Kunst“ des Betonfahrbahnbaus.

2007 stieg der heutige Inhaber, Dr.-Ing. Frank Langer in das Büro ein und erweiterte das Portfolio u.a. um die Estrich- und Betontechnologie und Baustoffentwicklung. 2008 wurde das Büro in Schleswig-Holstein gegründet. Heute ist unser Team in ganz Deutschland tätig.

2009 wurde Dietmar Trümper in den Ruhestand verabschiedet, laufende Gerichtsgutachten ließen ihn und unsere Mitarbeiter aber bis 2013 nicht aus den Fängen.

2012 stieg Kai Langer als Projektleiter in den Bereichen Baustoffanwendung sowie Bauwerksuntersuchung und Bautenschutz ein.

Bauwerke in Ihrer komplexen Gesamtheit über die volle Lebensdauer zu betrachten und für Eigentümer und Nutzer nachhaltige und innovative Lösungen zu Bauwerkserstellung und Bauwerkserhaltung zu erarbeiten ist unser Anspruch.

Durch die fachübergreifenden Kenntnisse ist unser Büro in der Lage, ganzheitliche Lösungen für bautechnische Fragestellungen zu konzipieren. Im Neubau stehen wir mit altbewährten Mitteln aber auch mit Forschungskompetenz für innovative Baustofflösungen bereit. Für Bauwerksuntersuchungen steht unser Team mit langjähriger Erfahrung und modernen Arbeitsmitteln für zerstörungsfreie und zerstörungsarme Untersuchungsmethoden bereit. Beginnend bei der Schadensaufnahme und Kartierung, Begutachtung und Dokumentation der Mängel bis zur Auswertung und Aufbereitung der gewonnenen Daten für Gutachten und weitergehende Instandsetzungsplanung. Für die Planung der Instandsetzung behalten wir einerseits die ursprüngliche bautechnische Fragestellung, andererseits Ihre Kosten-Nutzen-Relation im Auge. Auch hier zeichnet sich unser Team durch Versiertheit in herkömmlichen Methoden der Instandsetzung aus. Darüber hinaus helfen unser technologischer Sachverstand gepaart mit Entwicklungs- und Innovationsfreude angepasste Sonderlösungen für Ihr Instandsetzungsvorhaben zu schaffen.

Für unsere Untersuchungen stehen uns ein hauseigenes Baustoff- und Chemielabor mit modernen Mess- und Diagnosegeräten sowie Versuchsräume für Klimamessungen zur Verfügung. Unterstützt durch modernes technisches Equipment und eine Vielzahl an Softwarelösungen arbeitet unser Team an Lösungen für eine Vielzahl an bautechnischen Fragestellungen.

Für Fragen rund um bautechnische Themen werfen Sie gerne einen Blick auf unsere Veröffentlichungen und Vortragskurzfassungen. Für Vorträge stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Für Fragen außerhalb unseres Kompetenzspektrums pflegen wir beste Beziehungen zu bautechnischen Fakultäten und Verbänden.

IBBI - Mitgliedschaft Betonerhaltung Nord e.V.  Sachverständiger Betontechnologie/Betoninstandhaltung

Bestellungsurkunde Sachverständiger Dr. Ing Frank Langer